physio-therapien bonstetten ag
Stallikerstrasse 1B
8906 Bonstetten
telefon +41 44 777 96 00
fax +41 44 777 96 01
info@physion-therapien.org
www.physio-therapien.org


Öffnungszeiten
Therapien
Mo-Fr 7.00 – 19.30 Uhr

 

Empfang
Mo-Fr 8.00 – 17.00 Uhr

medizintechnische Therapiegeräte

Elektro- /Ultraschalltherapie

Elektrotherapie wird zur Schmerzlinderung, bei muskulären Problemen und  bei motorischen Nervenstörungen eingesetzt.

 

Nieder- und mittelfrequente Anwendungen können durchblutungssteigernd und beruhigend oder anregend auf die Nerven wirken.

 

Bei Lähmungserscheinungen können mittels spezieller Frequenzen die Muskeln stimuliert werden, was die Regeneration des Nerves beschleunigt. Die Anwendung der Elektrotherapie ist schmerzfrei. Sie spüren das Kribbeln des Stromes oder – je nach Dosierung- eine leichte Kontraktion des Muskels.

 

Hochfequente Therapien – wie der Ultraschall – wirken schmerzlindernd, vor allem bei Beschwerden des Kapsel- Band-Apparats der Gelenke. Die Stoffwechselaktivität wird mit den Ultraschallwellen verbessert und die Durchblutung gefördert.

Laser

Die Laser die in der Physiotherapie zur Anwendung kommen, sind Softlaser oder sogenannte Biostimulationslaser. Diese Laser haben eine niedrige Leistungsdichte und werden zur Aktivierung der Zellregeneration und somit zur Beschleunigung und Verbesserung des Heilungsprozesses eingesetzt.

Die Eindringtiefe beträgt ca. 1.7 – 2.4 cm bei der durch Absorption des Laserlichts photochemische Prozesse in Gang gesetzt werden. Der Softlaser weist nur eine Lichtenergie im Milliwatt-Bereich auf, so dass die Behandlung absolut keine Schmerzen verursacht.

 

Welche Wirkung hat das niederenergetische Laserlicht?

 

Die Behandlung mit einem Softlaser wirkt in erster Linie:

 

  • Schmerzlindernd
  • Abschwellend
  • Entzündungshemmend
  • Durchblutungsfördernd
  • Regenerativ
  • Schnellere Wundheilung nach Verletzungen und Operationen
  • Reduktion der Infektionsgefahr nach Verletzungen und Operationen
  • Fördert den Lymph-Abfluss

Deep Oscililation

Die Tiefenoszillation (DEEP OSCILLATION®) ist ein einzigartiges, patentiertes Therapieverfahren. Durch die Nutzung von elektrostatischer Anziehung und Reibung versetzen Impulse das behandelte Gewebe in angenehme Schwingungen mit biologischer Tiefenwirkung. Diese Schwingungen wirken im Gegensatz zu anderen Therapieformen äußerst schonend und bis in die Tiefe auf alle Gewebebestandteile (Haut, leitendes Gewebe, subkutanes Fettgewebe, Muskeln, Blut und Lymphgefäße) ein. Folgende physiologische Wirkungen durch die Therapie mit DEEP OSCILLATION® sind klinisch dokumentiert:

 

  • Schmerzreduktion
  • Antiinflammatorische Wirkung
  • Ödemresorption
  • Wundheilungsförderung
  • Antifibrotische Wirkung
  • Trophikverbesserung
  • Hautrötungsminderung
  • Entgiftung
  • Verbesserung der Gewebequalität